DAS BAUERNMUSEUM BAMBERGER LAND

Treffpunkt für Volkskultur und Heimatpflege

Kurse im bauernmuseum


123.JPG

VOLKSTANZKURS im Frühling 2019

Beginn: Sonntag, 10. März, 18:00 bis 20:00 Uhr, letzter Termin: 14. April 2019  (6 Abende)

Über das Bauernmuseum Bamberger Land bietet Joseph Gerner einen Volkstanzkurs an sechs Abenden im Saal der Museumsgaststätte Schmaus an. Nicht nur Paare, sondern auch Einzelpersonen können sich im Bauermuseum Bamberger Land unter Tel. 0951/859650 , bzw.  bauernmuseum@lra-ba.bayern.de  oder direkt bei Kursleiter Joseph Gerner, Tel. 0175/2113544, bzw. gerner.j@freenet.de anmelden.

Kosten: 20 €

Kursleitung: Joseph Gerner


20150704_225550.jpeg

ZEICHNEN FÜR EINSTEIGER UND WEITERLERNER/INNEN


Termin: Freitag, 10. Mai 2019 von 16 bis 21 Uhr; Samstag, 11. Mai 2019 von 10 bis 17:30 Uhr

Für alle, die Zeichnen lernen, auffrischen oder weiter üben möchten. Wir werden am Freitag zeichnerische Grundlagen erarbeiten, experimentell Techniken ausprobieren und verschiedenes Zeichenmaterial kennenlernen.  Am Samstag wenden wir das Gelernte an.

Wenn das Wetter es zulässt, zeichnen wir im wunderschönen Museumsgarten  oder in der nahen Umgebung. Unsere Motive finden wir in der Natur oder an einfach schönen alltäglichen Dingen.

Bitte bringen Sie mit:  Weiche Bleistifte, z.B. HB und 4B, dazu Zeichenpapier A3 mit fester Unterlage

Kosten: 60,50 €

Kursleitung: Marit Budschigk

Anmeldung: info@vhs-bamberg-land.de

Ort: Seminarraum Bauernmuseum Bamberger Land, Hintereingang über den Garten, Parkplätze vorhanden

 

ZEICHNEN FÜR WEITERLERNER/INNEN: Lust auf Farbe


Termin:  Samstag, 13. Juli 2019 von 10:00 bis 17:30 Uhr

Für alle, die auffrischen oder weiter üben möchten, diesmal mit dem Fokus auf Farbe.

Unsere Motive finden wir in der Natur im idyllischen Museumsgarten oder an einfach schönen alltäglichen Dingen. Wir üben den Umgang mit farbiger Pastellkreide, Buntstiften oder Aquarellfarben. Wir wenden das Mischen der Farben an, erkunden die verschiedenen Kontrastwirkungen sowie Licht und Schatten mit den Möglickeiten der Farbe.

Bitte bringen Sie mit: weiche Bleistifte, z.B. HB und 4B, dazu Zeichenpapier A3 weiß, Unterlage, Pastellkreide, Buntstifte oder Aquarell- bzw. Wasserfarben

Kosten: 36,50 €

Kursleitung: Marit Budschigk

Anmeldung: info@vhs-bamberg-land.de

Ort: Seminarraum Bauernmuseum Bamberger Land, Hintereingang über den Garten, Parkplätze vorhanden

Kallimaterial.jpg

KalligraPHie - schriftkunst: textur

Termin: Freitag, 17. Mai 2019 von 16 bis 21 Uhr und Samstag, 18. Mai 2019 von 10 bis 17:30 Uhr

Für Einsteiger/innen, Interessierte und alle, die das Gestalten mit Breitfeder-Schrift entdecken, ausprobieren, auffrischen oder einfach weiter üben möchten.

Wir erarbeiten einige Grundlagen und erkunden die Möglichkeiten des Schreibens mit der Breitfeder. Wir lernen die Buchstaben der Textur und gestalten damit eine kleine Arbeit. Geübte können zusätzlich verschiedene (Zier-)formen der Großbuchstaben entwickeln.

Bitte bringen Sie mit: Verschiedene Breitfedern, z. B. 1 + 3 + 5mm, Federhalter, Tinte oder Tusche, kariertes und linienfreies Papier, Lineal, Bleistift, Radierer.

Kursleitung: Marit Budschigk

Veranstaltungsort: Bauernmuseum Bamberger Land Seminarraum, Zugang vom Parkplatz über den Garteneingang, max. 10 Teilnehmer

 Anmeldung und Infos:  VHS Bamberg Land, info@vhs-bamberg-land.de oder

Telefon:  0951/85-760

 Kosten: 60,50 €


Handlettering: buchstaben gestalten

Termin: Freitag, 05. Juli  von16 bis 21 Uhr und Samstag, 06. Juli 2019 von 10 bis 17:30 Uhr

Handlettering ist eine wunderbare Möglichkeit, in die Welt der Buchstaben einzutauchen. Selber machen ist die Aufgabe! Wir werden Gesetze und Eigenschaften der einzelnen Buchstaben kennenlernen. Danach probieren wir verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten aus, dabei experimentieren wir mit verschiedenen Stiften. Unterschiedliche "Werkzeuge" zeigen uns verschiedene Ergebnisse, ein spannendes Abenteuer. Jeder kann sein individuelles Alphabet erarbeiten. Fantastisch, edel, verschnörkelt, verspielt, kratzig, knallig, sensibel... .  Schließlich gestalten wir eine kleine Arbeit. Voraussetzung ist: Lust auf Buchstaben! Die Kursleiterin ist Grafik-Designerin und Kalligraphin.

Bitte bringen Sie mit: verschiedene Schreibwerkzeuge wie z.B. fineliner, brushpens, Filzstifte, Füller, Kugelschreiber-Gelschreiber, schmale Pinsel, Tinte/Wasserfarbe, verschiedene Papiere. 

Kursleitung: Marit Budschigk

Veranstaltungsort: Bauernmuseum Bamberger Land Seminarraum, Zugang vom Parkplatz über den Garteneingang, max. 10 Teilnehmer

 Anmeldung und Infos:  VHS Bamberg Land, info@vhs-bamberg-land.de oder

Telefon:  0951/85-760

 Kosten: 60,50 €

 

 

Islamische Ornamentmalerei/ Illumination

Termin: Freitag, 29. März von 16 bis 21 Uhr und Samstag, 30. März 2019  von 10 bis 17:30 Uhr

Ornamentmalerei, auch Buchmalerei oder Illumination genannt, ist die Verzierung von Handschriften und Büchern, sowie einzelnen (Kalligraphie-) Blättern mit echtem Gold. Die Ornamentmalerei, die in alten Bibelhandschriften und auch in der keltischen Buchmalerei zu sehen ist, hat ihren Höhepunkt in der islamischen Buchmalerei erreicht.

Zuerst werden stilisierte Motive aus der Pflanzen- und Tierwelt mit Bleistift und Tusche gezeichnet. Mit diesen Motiven werden symmetrische Kompositionen entworfen und auf das selbst hergestellte Papier übertragen. Durch verschiedene Maltechniken, mit echtem Gold und Farben, aus der Malschule des Topkapi Palastes in Istanbul, wird ein Werk mit oder ohne Kalligrafie gestaltet.

Grundstufe: Zeichnen: stilisierte Pflanzen- und Tiermotive, geometrische Motive; Kompositionen vom 8.- 20. Jhdt. analysieren und selbst entwerfen.

Mittelstufe: Farbmischung, Papier selbst herstellen.

Aufbaustufe: verschiedene Maltechniken und neue Kompositionen mit Kalligrafie.

Zeichenbedarf: Transparent-Skizzenpapier DIN A4, Zeichenpapier DIN A4, Bleistift 2B, Druckbleistift mit 0,5 Mine und/oder 0,3 Mine, Knetradiergummi, Lineal (30cm), Geodreieck (30cm), Buntstifte, Zirkel, Tusche

Malbedarf: Aquarellfarben, Pinsel (Roubloff Kolinsky Nr. 0, 2;  Winsor&Newton Nr. 00 oder Nr. 000), Tuschestift (Rapidograph Nr. 0, 13 oder 0,2)

Kursleitung: Kübra Karadeniz 

Veranstaltungsort: Bauernmuseum Bamberger Land Seminarraum, Zugang vom Parkplatz über den Garteneingang

 Anmeldung und Infos:  VHS Bamberg Land, info@vhs-bamberg-land.de oder

Telefon:  0951/85-760

 Kosten: 60,50 €

Foto.jpg

Wolle spinnen - alte Technik neu entdecken

Termin: Sonntag, 31. März 2019 von 10 bis 18 Uhr

 In diesem Kurs erlernen Sie das Spinnen und Zwirnen von Wolle mit der Handspindel und dem Spinnrad. Sie werden einiges über Wolle, Schafe, Wollverarbeitung, Spinnstuben und verschiedene Wollarten erfahren. Am Ende dieses Kurses nehmen Sie ihre ganz individuelle, selbstgesponnene Wolle mit nach Hause.

Spinnräder und Handspindeln stehen zur Verfügung. Wollvlies kann erworben werden. Materialkosten je nach Verbrauch.

Bitte Socken und ein Handtuch mitbringen.

Kursleitung: Agatha Buchfelder

Kursort: Seminarraum Bauernmuseum Bamberger Land, Hauptstr. 3 bis 5, 96158 Frensdorf

Anmeldung und Infos:  VHS Bamberg Land, info@vhs-bamberg-land.de oder

Telefon:  0951/85-760

 

 


KLÖPPELN
Frühling lässt sein blaues Band - kleine Arbeiten für ostern
für AnfängerInnen und Fortgeschrittene

 Alt und doch ganz zeitgemäß

Anfänger erarbeiten die Grundlagen des Klöppelns.  Fortgeschrittene arbeiten je nach Kenntnisstand Ihre Baustellen auf und erstellen Osterschmuck.

Beginn  Kurs am Dienstag:  26. Februar 2019,  18:00 bis 20:15 Uhr, letzter Termin: vorrausichtlich 16. April 2019

Beginn Kurs am Mittwoch: 27. Februar 2019,  18:00 bis 20:15 Uhr, letzter Termin: 17. April 2019

Kosten:  62, 40 € für 8 Kurseinheiten, zzgl. ca. 3,- € Material bar vor Ort

Kursleitung: Ulrike Lehner

Ort: Seminarraum im Bauernmuseum Bamberger Land, über Hintereingang

Anmeldung: info@vhs-bamberg-land.de

Diese Seite teilen

Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren