DAS BAUERNMUSEUM BAMBERGER LAND

Treffpunkt für Volkskultur und Heimatpflege

Kartoffellese.jpg

Tolle knolle - der kartoffel auf der spur

Wie kam die Kartoffel zu uns? Welcher Bauer hatte die größten Kartoffeln? Was ist der Unterschied zwischen Öpfl und Örpfl? Den Geheimnissen rund um die Kartoffel wollen wir nachgehen und zum Abschluss gemeinsam Kartoffeln mit Quark essen.

2,5 bis 3 Std.; 85 € pro Gruppe, zzgl. Materialkosten von 1,50 € pro Teilnehmer

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung