DAS BAUERNMUSEUM BAMBERGER LAND

Treffpunkt für Volkskultur und Heimatpflege

P1030524.JPG

Erlebnis Archäologie im Bauernmuseum

 Was bedeutet Archäologie und wie arbeiten Archäologen? Wir entdecken das Bauernmuseum auf historischen Pfaden. Woher wissen wir, wie alt das Bauernhaus ist? Wer hat den „Fischerhof“ bewohnt? Diesen und vielen anderen interessanten Fragen gehen wir während unserer Forschungen auf den Grund.

 ca. 3,5 Std.; 95 € pro Gruppe

Die Kinder sollten Kleidung tragen, die schmutzig werden kann.

 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren